Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Glasfaserausbau in Reppenstedt - aktueller Projektstatus Stand 05.11.2020

Bisher konnten etwa 74 Kilometer Trassenbau (von 96 Kilometern in Summe), vorwiegend zur Verlegung von Hauptleitungen und Anschlussleitungen fertiggestellt werden. Diese Streckenabschnitte sind in der Karte „grün“ eingefärbt. Weitere 7 Kilometer Tiefbautrasse sind in Planung projektiert und sind derzeit im Bau. Diese Strecken sind „gelb“ markiert. Die unmittelbar folgenden Bauabschnitte sind „violett“ eingefärbt.

Von insgesamt 56 Kabelverzweigern im Projektgebiet wurden bislang 38 errichtet. Die Hauptverteiler in Reppenstedt und Bardowick wurden bereits errichtet. Mit der Stadt Lüneburg wurde eine Lösung für eine alternative Backbone-Verbindung zwischen Bardowick und Vögelsen/Reppenstedt über das Lüneburger Stadtgebiet gefunden und vereinbart. Die Inbetriebnahme der Strecke ist in Arbeit und wird voraussichtlich Mitte November in Betrieb genommen.

Bardowick:

  • In Bardowick wurden bisher 30,3 Kilometer Tiefbau fertiggestellt.
  • Der Hauptverteiler in Bardowick wurde aufgestellt.
  • In Bardowick arbeiten zurzeit zwei Tiefbau-Teams mit jeweils 5 Tiefbauarbeitern.
  • Es wurden 348 Gebäude an das Leerrohrnetz angebunden.
  • Ab dem 16.11. wird sukzessiv mit den Spülbohrungen in Bardowick begonnen.

 

Vögelsen:

  • In Vögelsen wurden bisher 11,9 Kilometer Tiefbautrasse fertiggestellt.
  • Die Elektroversorgung des Hauptverteilers in Vögelsen wurde bereits hergestellt.
  • Es werden zusätzliche Kolonnen eingesetzt, die ausschließlich Hausanschlüsse bauen werden.
  • Die Hausanschlüsse werden sukzessive hergestellt. Bisher wurden 217 Hausanschlüsse in Vögelsen gebaut.

 

Reppenstedt:

  • In Reppenstedt wurden bisher 31,8 Km Tiefbau fertiggestellt.
  • Es stehen noch etwa 200 Meter Tiefbau in Reppenstedt an. Es handelt sich hierbei im Wesentlichen um Querungen der Lüneburger Landstraße und die Anbindung des Sportplatzes.
  • Im Kernbereich von Reppenstedt wurde der Hauptverteiler errichtet.
  • Das Fiberteam hat im Reppenstedter Westen bereits 15 Kabelverzweiger mit Glasfaserkabeln erschlossen.
  • Es arbeiten zurzeit zwei Tiefbau-Teams mit jeweils 6 Tiefbauarbeitern an den Hausanschlüssen.
  • Bislang konnten in Reppenstedt 95 Hausanschlüsse tiefbautechnisch fertiggestellt werden.
  • In Reppenstedt wurden punktuelle Verdichtungskontrollen durchgeführt. Die Ergebnisse können Sie dem Protokoll im Anhang entnehmen.

 

 

Gesamtübersicht als Download