Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Breitbandausbau

Breitbandausbau in Reppenstedt

Das Thema "Glasfaser und Breitbandausbau" hat uns in den vergangenen Jahren stark beschäftigt. Sollten Sie sich zum jetzigen Zeitpunkt für einen Glasfaseranschluss interessieren so finden Sie hier aktuelle Hinweise.

 

Breitbandausbau in Dachtmissen

Die EblKom AöR hat in den Orten Kirchgellersen, Westergellersen, Südergellersen, Heiligenthal und Dachtmissen den Netzausbau übernommen. Der Netzbetreiber ist hier die NGN Telecom. Sie wird Internet- und Telefondienste für Sie bereitstellen.

Weitergehende Informationen finden Sie im Internet unter www.glasfaser-bardowick-gellersen.de oder unter Tel. 04176 9379020.

Auftrag Privatkunden
Grundstückseigentümererklärung
 

 

Breitbandausbau in Reppenstedt

Für den Ort Reppenstedt wurde von den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen, zusammen mit dem Betreiber Internexio, eine Infrastrukturgesellschaft gegründet, um auch in Reppenstedt den Glasfaserausbau zu ermöglichen. Diese übernimmt den Ausbau des Glasfasernetzes. Die Firma Internexio wird dieses Netz betreiben und Internet- und Telefondienste für Sie bereitstellen.

Nähere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.internexio.de oder unter Tel. 04131 283960.

Auftrag für Privatkunden
Grundstückseigentümererklärung
 

Glasfaserausbau in den Gemeinden Kirchgellersen, Westergellersen, Südergellersen, Dachtmissen und Heiligenthal nähern sich dem Ende

Die Samtgemeinde Gellersen in Kooperation mit der ElbKom AöR steigen weiter ins digitale Zeitalter ein! Mit der Aktivierung des ersten Technikgebäudes in Kirchgellersen sind mittlerweile in Kirchgellersen, Südergellersen, Dachtmissen und Heiligenthal über 1.100 Hausanschlüsse gebaut und über 700 Kunden aktiviert und online.

Letzte Chance für den kostenfreien Anschluss an die Zukunft Der Ausbau beginnt - nur bis zum 15.10.2019 kostenfreien Hausanschluss beantragen

Es gibt gute Nachrichten für die Bürgerinnen und Bürger in Reppenstedt, Bardowick und Vögelsen: Das Breitbandnetz wird gebaut!

Glasfaserausbau in den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen

Neuer Baustellen-Report für die 33. / 34. KW

Glasfaserausbau in den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen

Neuer Baustellen-Report für die 24./25. KW

Glasfaserausbau in Reppenstedt (Phase 2)

Reppenstedt gilt bisher als „versorgt“ und konnte deshalb nicht über eine Förderung erschlossen werden. Mitte Juni wird sich unser Partner mit den zur Verfügung stehenden Produkten an Sie wenden verbunden mit dem Angebot zum Abschluss eines Dienstleistungsvertrages.

Glasfaserausbau in den Gemeinden Kirchgellersen, Südergellersen mit Heiligenthal, Westergellersen und dem Ortsteil Dachtmissen

Die Samtgemeinde Gellersen hat sich in Kooperation mit der ElbKom AöR, einer 100%-Tochter der Samtgemeinde Elbmarsch, und der Samtgemeinde Bardowick auf den Weg gemacht, um einen flächendeckenden Glasfaserausbau in ihrem Hoheitsgebiet zu ermöglichen.

Der Glasfaser-Ausbau und die Aktivierung der Anschlüsse schreiten in schnellen Schritten voran

Nur etwas mehr als drei Monate, nachdem die NGN Telecom Mitte Dezember den ersten Kunden in Wittorf in Betrieb genommen hat, können in den Orten Kirchgellersen und Wittorf bereits über 200 Kunden DBN - DAS BESSERE NETZ nutzen und täglich werden es mehr.

Neues vom besseren Netz Glasfaser kommt, Ihre Telefonnummer bleibt

Der Ausbau des Glasfasernetzes in den Samtgemeinden geht in großen Schritten voran. In Kirchgellersen, Wittorf und Radbruch sind die Tiefbauarbeiten weitestgehend abgeschlossen.

Das Glasfasernetz kommt! - auch für Reppenstedt, Bardowick und Vögelsen

Was lange währt, wird endlich gut! Bis zuletzt war ungewiss, ob die Gemeinden der Vermarktungsphase 2 ebenfalls vom Glasfaserausbau profitieren können.

Quote nicht erreicht - aber wir geben nicht auf!

Bis Ende Februar waren die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden Bardowick, Vögelsen und Reppenstedt aufgerufen, sich zu entscheiden, ob sie am Glasfaserausbau in den Samtgemeinden Bardowick und Gellersen teilhaben wollen.

Glasfaser für Reppenstedt – Jetzt läuft der Countdown!

Es bleibt spannend! Bis Ende Januar hatten sich noch deutlich zu wenige Haushalte für das neue Glasfasernetz in Reppenstedt ausgesprochen.

JETZT ODER NIE – Glasfaser für Reppenstedt!

Wie berichtet, läuft seit November die Initiative, nun auch die Reppenstedter Haushalte per kostenfreiem Glasfaseranschluss ans Netz der Zukunft anzuschließen. Die nötige Beteiligungsquote von 50% wurde zum 31. Januar jedoch nicht erreicht.

Glasfaserausbau startet durch - Jetzt auch für Reppenstedt

Die Vermarktungskampagne für die unterversorgten Gemeinden endet mit sehr hoher Teilnahmequote von 75 %. Bis zum 31.01.2018 haben nun die Haushalte in den Orten Bardowick, Reppenstedt und Vögelsen die Chance ebenfalls beim Glasfaserausbau mitzumachen und das Kupferzeitalter hinter sich zu lassen.