Kontakt & Downloads

Pressemitteilungen

Verkehrsberuhigung Dachtmissen

Die Arbeiten am letzten Abschnitt der Ortserneuerung Dachtmissen starten nach Ostern.

Es wird zur Verkehrsberuhigung und Ortserneuerung ein Fahrbahnteiler mit Mittelinsel am Ortsausgang Dachtmissen in Richtung Vögelsen hergestellt.

Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung zwischen Dachtmissen und Vögelsen vom 06. bis zum 23. April 2021 durchgeführt. Der Fuß- und Radweg ist aber weiterhin passierbar. Eine örtliche Umleitung des Verkehrs über Reppenstedt und Lüneburg wird dazu eingerichtet.

Nach Fertigstellung wird die Kreisstraße 50 für den Verkehr wieder freigegeben.