Kontakt & Downloads

Europawahl 2024

Europawahl am 9. Juni 2024

Wann findet die Europawahl statt?

Am 09.06.2024 findet die Europawahl in Deutschland statt. Die Wahllokale sind von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Welches Ihr zuständiges Wahllokal ist, erfahren Sie rechtzeitig vor der Wahl durch Ihre Wahlbenachrichtigung.

Wer darf wählen?

Hier wahlberechtigt ist, wer

  • die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt,
  • seit mindestens drei Monaten in Deutschland wohnhaft ist,
  • das 16. Lebensjahr vollendet hat und
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist.

Auch in Deutschland lebende EU-Bürger und EU-Bürgerinnen können hier wählen, wenn

  • Sie die o. g. sonstigen Voraussetzungen erfüllen und Sie einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen oder
  • Sie bereits bei der letzten Europawahl in das Wählerverzeichnis eingetragen wurden und zwischenzeitlich nicht ins Ausland verzogen sind, erfolgt automatisch die erneute Aufnahme in das Wählerverzeichnis.

Da jeder nur einmal wählen darf, müssen sich EU-Bürger und EU-Bürgerinnen entscheiden, ob sie im Herkunftsland oder in Deutschland wählen wollen. Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Die Bundeswahlleiterin

Unionsbürgerinnen und -bürger - Die Bundeswahlleiterin

 

Wie funktioniert die Briefwahl?

Wer am 09.06.2024 an der Wahl verhindert ist oder aus sonstigen Gründen Briefwahl machen möchte, muss einen Antrag stellen.

Den Antrag auf Briefwahl können Sie folgendermaßen stellen:

  • online
  • per E-Mail an wahlen@gellersen.de
  • persönlich im Briefwahllokal
  • mit dem rückseitigen Formular Ihrer Wahlbenachrichtigung

Der Antrag muss folgende Daten enthalten:

  • Familienname,
  • Vorname/n,
  • Geburtsdatum,
  • Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) und
  • ggfs. gewünschte abweichende Versandanschrift.

Für Rückfragen sollten Sie auch immer eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse angeben.

Sie erhalten die Briefwahlunterlagen anschließend per Post oder können vor Ort im Briefwahllokal zu den Öffnungszeiten wählen. Das Briefwahllokal ist ab dem 13.05.2024 im Gellersen-Haus geöffnet (Mo. - Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr, Do. zusätzlich 14:00 - 18:00 Uhr).

 

Vorabinformation: Repräsentative Statistik im Wahllokal Südergellersen am 09.06.2024

Bei jeder Wahl werden einige wenige Wahllokale ausgewählt, in denen eine repräsentative Statistik durchgeführt wird. Personenbezogene Daten werden dabei nicht erhoben, jedoch das Geschlecht und die Geburtsjahresgruppe. Das Wahlgeheimnis bleibt gewahrt - wer dennoch besorgt ist, kann vorher Briefwahl beantragen. Die repräsentative Statistik wird nur bei der Wahl im Wahllokal in Südergellersen am 09.06.2024 durchgeführt.

Weitere Informationen und Erklärungen finden Sie hier

 

Wahlhelfer und Wahlhelferinnen gesucht

Bei jeder Wahl unterstützen uns über 100 Wahlhelfer und Wahlhelferinnen und sorgen für den reibungslosen Ablauf in den 12 Wahllokalen in der Samtgemeinde Gellersen. Als Team von bis zu neun Personen teilen Sie sich in zwei Schichten ein und kommen zur Auszählung der Stimmzettel dann alle nochmal zusammen. Als Entschädigung erhalten die Wahlhelfer und Wahlhelferinnen Pauschalen zwischen 40,00 € und 50,00 €, je nach Position. Verpflegung wird von uns gestellt.

Möchten auch Sie uns bei dieser Wahl oder kommenden Wahlen freiwillig unterstützen, dann melden Sie sich bei uns per Mail wahlen@gellersen.de oder online.

 

Kontaktdaten bei Rückfragen

Wahlamt
Fr. Korte
Tel. 04131 6727-222
E-Mail: wahlen@gellersen.de 

Briefwahlbüro
Fr. Blumenthal
Tel. 04131 6727-280
E-Mail: wahlen@gellersen.de

 

Bekanntmachungen

Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum europäischen Parlament am 09.06.2024

Wahlbekanntmachung