Kontakt & Downloads

Kindertagesstätten

Kinderkrippe ''Wunderland'' Kirchgellersen

Leitung: Nicole Bardtke
Kindergartenweg 1
21394 Kirchgellersen
04135 8099380

Zum 1. März 2018 startete die kommunale Kinderkrippe "Wunderland" Kirchgellersen ihren Betrieb.

Am 02.01.2019 sind wir in unser  Krippengebäude gezogen.

Wir betreuen Kinder im Alter von 8 Wochen bis zu 3 Jahren in zwei Gruppen mit je bis zu 15 Plätzen.

Die Regelbetreuungszeiten sind von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr/15:00 Uhr/16:00 Uhr. Als Sonderöffnungszeit ist der Frühdienst ab 7:00 Uhr/7:30 Uhr buchbar. Unsere Gruppenräume, der Bewegungsflur und unser Außengelände bieten vielfältige Lern-und Bewegungslandschaften. Außerdem erkunden wir regelmäßig die Umgebung mit unserem Krippentaxi.

Spazieren    Innenansicht

Die Schwerpunkte unserer Arbeit, die sich in beiden Gruppen gleichermaßen wiederfinden, sind:

Naturerfahrungen
Naturerfahrungen

Asthetische Bildung
Asthetische Bildung

Sprache und Sprechen
Sprache &  Sprechen

Freies Spielen
freies Spielen

Musik und Rhythmik
Musik und Rhythmik

Bewegung
&  Bewegung

              

Und das sind wir:

Team der Kinderkrippe "Wunderland" Kirchgellersen<br>© Kinderkrippe "Wunderland" Kirchgellersen
Wir bilden ein bunt gemischtes Team gut ausgebildeter Fachkräfte, unterschiedlichsten Alters und Erfahrungsschatzes und freuen uns auf genau so unterschiedliche Eltern und Kinder.


 

Wie wir zu unserem Namen kamen…

Einen geeigneten Namen zu finden ist gar nicht so leicht, wie man vielleicht zu Anfang meint. Umso froher sind wir, einen gefunden zu haben, in dem wir uns alle wiederfinden und der unsere Arbeit und unsere Haltung treffend beschreibt.

Zugegeben, wir sind nicht die aller ersten in Deutschland, die auf diese Idee kamen. Aber in nächster Nähe besteht auf jeden Fall keine Verwechslungsgefahr.

„Wer sagt, es gibt sieben Wunder auf dieser Welt, hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt. Wer sagt, Reichtum ist alles, hat nie ein Kind lächeln gesehen. Wer sagt, diese Welt sei nicht mehr zu retten, hat vergessen, dass Kinder Hoffnung bedeuten.“
Honoré de Balzac   (1799 - 1850)

Für uns sind Kinder ein Wunder des Lebens sowie jeder einzelne Entwicklungsschritt. Wir wollen den Kindern Raum geben, Bewegungs- und Lernlandschaften darbieten, in der sie alle diese wunderbaren Schritte erleben können.

Im Wunderland sind alle willkommen. Unsere inklusive Grundhaltung spiegelt sich darin wider. Wir sind alle verschieden und können voneinander lernen, wenn wir uns entscheiden einen gemeinsamen Weg zu gehen. Die Individualität eines jeden soll dabei gefördert werden. Nicht jeder kann alles, aber jeder kann etwas besonders gut. Hier soll Raum sein, sich auszuprobieren und Vorlieben und Stärken zu entdecken.

Wunder sind magisch. Jedes Kind kommt in die magische Phase. Bei uns ist Raum für Fantasie. Ohne Fantasie keine kreativen Ideen. Ohne Ideen keine Veränderung. Kinder sind die Zukunft von morgen und es gibt noch viele Probleme auf der Welt, die von jemandem gelöst werden wollen. Wir wollen einen Grundstein dafür legen.

Jeder wunderbare Entwicklungsschritt lässt das Kind ein Stück wachsen. Wir verzichten bewusst auf  einen verniedlichten Namen. Wir möchten die Kinder ermutigen sich weiter zu entwickeln und selbstbewusst auf ihrem eigenen Lebensweg voranzuschreiten.

Wir freuen uns auf all die wunderbaren Entwicklungsschritte ihrer Kinder und auf eine WUNDERVOLLE gemeinsame Zeit.

Wenn Sie mehr über uns, unseren Tagesablauf, die Eingewöhnung und andere Teile unserer konkreten Arbeit erfahren möchten, freuen wir uns, Ihnen in einem persönlichen Gespräch unsere Kinderkrippe und unsere bisherigen ersten konzeptionellen Überlegungen vorzustellen.

An der Erstellung einer offiziellen Konzeption arbeiten wir täglich und hoffen, Ihnen diese bald hier präsentieren zu können.

 

Nicole Menking, Dörte Seefeld, Viola Knopf, Jennifer Brunke, Maren Hinz, Leonie Kasper, Kerstin Krause und Heiko Rebal


  

Schließzeiten:
Ostern vom 15.04.2019 bis 18.04.2019
Sommer vom 22.07.2019 bis 09.08.2019
Weihnachten vom 23.12.2019 bis 01.01.2020

Das Angebot im Überblick

Angebot

Anzahl der Plätze

Betreuungszeiten

Altersgruppen

Mittagessen

Sonderzeiten

Kinderkrippe

15

08:00 - 14:00 Uhr
08:00 - 16:00 Uhr

8 Wochen - 3 Jahre

Ja

07:00 - 08:00 Uhr