Kontakt & Downloads

Pressemitteilungen

„Gellersen spiel auf“ überreicht Spende an die Flüchtlingssozialarbeit

v. l. Sabine Dehning, Oliver Glodzei, Holger Schölzel<br>© Samtgemeinde Gellersen„Gellersen spielt auf“ hieß es am 8. Mai 2022 auf dem Rathausplatz in Reppenstedt. Alle Einnahmen an diesem Tag wurden für die Flüchtlingssozialarbeit gesammelt und am 22.06.2022 dem Verein Albatros e. V. übergeben.

"Dank vieler helfender Hände - unter anderem von Feuerwehr, Verwaltung, Albatros e. V. und Ratsmitgliedern - und natürlich Dank der begeistert aufspielenden Musikerinnen und Musiker war es aus unserer Sicht ein gelungenes Fest für den Frieden auf unserem Rathausplatz," sagt Mitinitiator Oliver Glodzei.

Und es ist Geld zusammengekommen: 970,00 € für die Flüchtlingshilfe überreichten er und Ordnungsamtsleiter Holger Schölzel heute an Sabine Dehning, vom Albatros e.V.

Der Verein Albatros führt in der Samtgemeinde Gellersen die Flüchtlingssozialarbeit durch und hat sich sehr über die Spende gefreut.

Weitere Informationen zum Verein Albatros e. V. finden Sie hier: https://albatros-lueneburg.de/spenden/