Kontakt & Downloads

Pressemitteilungen

Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt der Samtgemeinde Gellersen

Seit Oktober 2015 wird in Reppenstedt in der Schlesienstraße eine Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge und sozial schwache Mitbürger betrieben. Die Werkstatt ist entstanden durch das Engagement ehrenamtlicher Bürger, die teilweise bereits seit 2015 jede Woche unermüdlich ihren Dienst dort anbieten.

Die Fahrradwerkstatt bietet die Möglichkeit, ein defektes Fahrrad selbst zu reparieren, mit Unterstützung der Helfer. Benötigte Ersatzteile können zum Einkaufspreis vor Ort erworben werden. Weiter ist es natürlich auch möglich, ein gebrauchtes und verkehrssicheres Fahrrad günstig zu erwerben.

Um diesen Service auch weiterhin anbieten zu können, suchen die Helfer Unterstützung. Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wenn Sie Zeit und Lust haben die Arbeit zu unterstützen. Die Öffnungszeiten sind jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils von 18:00 bis 20:00 Uhr.