Kontakt & Downloads

Ideen-Kiste für zu Hause

Kräuter-Köpfe

Materialien:
Plastikflaschen ( für jeden Kräuterkopf eine Flasche)
Plastikdeckel
Pflanzerde
Kresse (oder nach Belieben,- z. B Schnittlauch, Petersilie...)
Löffel
Wackelaugen
Klebe
Schleifpapier

 

So wird’s gemacht:
Den untersten Teil der Flasche abschneiden und diesen mit Schleifpapier etwas glatt schleifen. Anschließend die Erde mit einem Löffel in das Gefäß geben und darauf die Saat verteilen. Zum Schluss noch die Wackelaugen und den Plastikdeckel als Nase an die gewünschte Stelle kleben und fertig ist der Kräuterkopf. Am besten in die Sonne stellen und regelmäßig gießen. Nach ca. 2 Tagen werden die ersten Keime zu sehen sein.

 

Viel Spaß!

 

Anleitung als Download